News

Beratung und Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022

Von Sebastian Ramm

Aufgrund des Lockdowns können wir am 30.01.2021 leider nicht wie geplant unsere Türen für Sie öffnen. Dennoch möchten wir Ihnen Möglichkeiten zur Information und Beratung über Ihre Perspektiven an unserer Schule anbieten. Details zu den alternativen Angeboten finden Sie in Kürze hier.

Daneben bieten wir schon jetzt eine individuelle telefonische Beratung an. Interessierte vereinbaren bitte vorab in unserer Verwaltung einen Termin unter Tel. 02226 / 9220-0 oder info@glasfachschule.de

Zum Online-Anmeldeformular (nach erfolgter Beratung) gelangen Sie hier:
https://www.bk-rheinbach.net/anmeldung/

Weiterlesen …

Distanzunterricht vom 12.01. bis 29.01.2021

Von Sebastian Ramm

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Ausbilder*innen,

gemäß Erlass des Schulministeriums findet ab Dienstag, 12.01.2021 der Unterricht grundsätzlich nicht in der Schule, sondern im Distanzlernen statt. Alle Schüler*innen und Ausbildungsbetriebe werden spätestens am unterrichtsfreien Montag, 11.01.2021 über die bewährten Kanäle durch die Abteilungsleitungen über Details informiert. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne direkt an die Lehrkräfte oder die zuständige Abteilungsleitung (siehe auch hier: 
www.glasfachschule.de/index.php/teamseite.html)

Der eine oder die andere kann in der aktuellen Situation vielleicht eine zusätzliche Beratung oder auch einen guten Rat brauchen, der nicht nur die Schule betreffen muss. Neben unserer Schulsozialarbeit (Frau Dormagen und Herr Selle, 02226/9220-15 oder -43) sind per E-Mail auch unsere Schülersprecherin Frau Schwarz (sv@glasfachschule.de) und unsere Vorsitzende der Elternpflegschaft Frau Kötter (eltern@glasfachschule.de) für Sie da. Vielen Dank dafür!

Auch im Namen meiner Kolleg*innen wünsche ich Ihnen einen guten Start in ein besseres Jahr 2021!

J. Roebers, Schulleiter

Weiterlesen …

Schulleben mit Corona-Regeln

Von Sebastian Ramm

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Ausbilder*innen,   aufgrund des Corona-Infektionsgeschehens gelten für den Schulbesuch besondere Regeln. Dazu gehört die Pflicht, auch im Unterricht die Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Wir freuen uns alle, dass in der Mensa der Kioskverkauf von verpackten Speisen und Getränken läuft. Beachten Sie bitte, dass diese nur draußen unter Einhaltung des Mindestabstands verzehrt werden dürfen.  Zum Schulbesuch sind Sie verpflichtet, die folgenden Informationen zu lesen und zu beachten (zum Download bitte anklicken):  

Corona-Hausordnung
Wegeplan
Rechte, Pflichten, Vorgehensweisen
Schulordnung


Danke, dass Sie uns bei der Umsetzung unserer Corona-Verhaltensregeln so gut unterstützen, damit wir alle gesund bleiben.

J. Roebers, Schulleiter

Weiterlesen …

Hanseatische Wurzeln kreativ inszeniert

Von Sebastian Ramm

Junge Gestalterinnen und Gestalter der Glasfachschule Rheinbach entwickeln originelle Print-Kampagne für das Immobilienunternehmen „Immobilienkontor Peter Sattler OHG

Bald weht wieder eine frische Brise durch die Bonner Werbelandschaft. Im Rahmen eines schulinternen Design-Wettbewerbs wurden am Dienstag, den 09. Juni 2020, zehn Designentwürfe von Auszubildenden der Glasfachschule Rheinbach für die Umsetzung einer Werbeanzeige prämiert.

Weiterlesen …

Erinnerung an Helfried Glössner

Von Sebastian Ramm

Die Glasfachschule bewahrt Herrn Helfried Glössner ein ehrendes Gedenken. Er verstarb am 5. April 2020, an seinem 76. Geburtstag.

Sein Vater Friedrich lehrte in der Glasfachschule in Kamenický Šenov – früher Steinschönau – seit 1935 Gravur und Glasschliff. Nach dem zweiten Weltkrieg ließen er und seine Familie sich zuerst in Kramsach in Österreich nieder, danach hier in Rheinbach, wo die Glasfachschule 1948 gegründet wurde und deren Lehrer größtenteils aus Kamenický Šenov stammten

Weiterlesen …